Aktuelles zur Corona-Pause

Liebe Freunde des Tischfussballsports,

wie ihr alle mitbekommen habt, geht es leider aktuell immer noch nicht weiter mit dem Kickern. Bei einigen Sportarten konnte man mittlerweile starten mit dem Training, weil sie draußen an der Luft oder mit genügend Abstand stattfinden.

Es gibt sowohl beim DTFB als auch bei den Landesverbänden, Vereinen, Spielern und Tischherstellern viele Überlegungen, ob und wie man so schnell wie möglich in den Trainings-, Liga- und Turnierbetrieb einsteigen kann, ohne gegen die Auflagen zu verstoßen oder die Gesundheit der Spieler zu riskieren. Leider wurde hierfür noch keine wirkliche Lösung gefunden, da gerade im Doppel der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Auch wir aus dem Orgateam in Rostock machen uns Gedanken und tauschen uns natürlich untereinandern als auch mit den anderen Ansprechpartnern regelmäßig aus, um hoffentlich bald wieder in die Planung für die Kickerereignisse einsteigen und euch neuere Infos geben zu können.

Leider können wir euch im Moment weder etwas zum Start der Ligasaison noch zu eventuellen Turnier- oder Trainingsterminen sagen. Wir peilen grob ein Orgameeting im Juli an – in der Hoffnung, dass es dann schon möglich ist, weitere Entscheidungen zu treffen.

Sobald es handfeste Neuigkeiten zum Thema Kickern gibt, werden wir euch natürlich über die üblichen Kanaäle informieren.

Bleibt alle gesund und Kicker Ahoi!

Eure kickerkogge

Kommentar hinterlassen